Schreiben Sie auf, was Ihnen gut tut

Was hat die erkrankte Person schon früher gerne gemacht? Gibt es Dinge, die Sie gut mit ihr oder ihm gemeinsam machen können? Welcher Beschäftigung gehen Sie am liebsten nach?


Tragen Sie Ihre Begriffe auf der nächsten Seite in das freie Feld ein, kreuzen Sie an, wie wichtig Ihnen diese Tätigkeit ist.


Gestalten Sie sich damit Ihre eigene Wortwolke. Diese können Sie ausdrucken, damit Sie sie immer vor Augen haben.

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element