Miteinander ins Gespräch kommen

Menschen mit Demenz fällt es immer schwerer, von sich aus ein Gesprächsthema zu beginnen. Sie benötigen Anregung von außen. Sie möchten angesprochen werden.

Wir haben Angehörigen die Frage gestellt, wie es ihnen gelingt, miteinander ins Gespräch zu kommen. Hier finden Sie ein paar Antworten:

Wir sind früher viel gereist. Ich besorge immer mal wieder Reisekataloge und wir reden dann über unsere Reisen.

Foto - Vier Fotos mit zwei Frauen und zwei Männern, wird die Maus auf eines der Fotos positioniert, erscheint ein Text.

Am besten reden wir miteinander, wenn wir etwas gemeinsam tun, zum Beispiel im Garten arbeiten oder wenn wir spazieren gehen. Dabei rede ich über das, was ich sehe.

Foto - Vier Fotos mit zwei Frauen und zwei Männern, wird die Maus auf eines der Fotos positioniert, erscheint ein Text.

Ich bringe meiner Mutter gerne Spezialitäten aus der Heimat mit und wir reden über Rezepte.

Foto - Vier Fotos mit zwei Frauen und zwei Männern, wird die Maus auf eines der Fotos positioniert, erscheint ein Text.
Foto - Vier Fotos mit zwei Frauen und zwei Männern, wird die Maus auf eines der Fotos positioniert, erscheint ein Text.