Nach der Diagnose

Menschen mit Demenz reagieren unterschiedlich auf die Diagnose Demenz.


Manche können die Diagnose nicht annehmen. Sie haben keine Krankheitseinsicht und verleugnen die Krankheit.
Grafik - Eine Zeichnung zeigt drei Menschengruppen verschiendenen Alters
Einigen gelingt es, sich der Krankheit zu stellen und sich damit auseinander zu setzen. Sie entwickeln aktiv Strategien. Doch das braucht Zeit.
Grafik - Eine Zeichnung zeigt drei Menschengruppen verschiendenen Alters
Andere spüren die Veränderung und merken, dass sie sich an vieles nicht mehr erinnern können. Sie trauern und manche geraten sogar in eine Krise.
Grafik - Eine Zeichnung zeigt drei Menschengruppen verschiendenen Alters