2. Schritt: Ursachen für das Verhalten suchen

Stellen Sie folgende Fragen:

Wann tritt das Problem auf?

Menschen mit Demenz sind am Abend oft unruhig oder müde.
Sie reagieren dann aggressiv und gereizt.

Wie häufig tritt das Problem auf?

Fragen Sie:

Wann tritt das Problem nicht auf?

Fragen Sie:

Zum Beispiel:
Ein Mensch mit Demenz putzt sich immer die Zähne, wenn seine Frau da ist.
Er putzt sich nicht die Zähe, wenn die Pflegerin da ist.
Er ist dann wütend und aggressiv.


Download als lesbarer Text